View job here

Was ist ICE?

ICE ist ein hochqualifiziertes Service Center für die weltweite Verwaltung von Musikrechten. Wir bieten der Musikindustrie einen professionellen, verlässlichen und effizienten Service, der es Rechteinhabern ermöglicht, Urheberrechte zu verwalten. Dies hilft Organisationen, Musikgesellschaften und interessierten Parteien, sich an die sich ständig verändernden Herausforderungen des Rechtemanagements anzupassen. Wir bieten webbasierte Datenbanklösungen. Diese Lösungen helfen dabei, Musikeinsätze in allen Medien zu verfolgen und zu verwalten, inklusive neu aufkommender Marktsegmente wie z.B. Downloads und Internet Streaming. 

Zur Unterstützung unseres Teams in München suchen wir mehrere 

 Manager (m/w) Licensing Adminis­tration

(befristet für 2 Jahre mit der Option auf Entfristung)

 Aufgaben:

Als internationaler Dienstleister für das Verarbeiten und Umsetzen von Online Lizenzen zwischen Rechteinhabern und digitalen Musikportalen arbeitest Du eng mit Musikverlagen und Autorengesellschaften zusammen und kümmerst Dich um die Umsetzung, Analyse, Rechnungsstellung, Verwaltung und Qualitätssicherung internationaler Lizenzverträge. Dein Verantwortungsbereich umfasst sowohl die Vorbereitung und Präsentation von Statistiken für internen und externen Gebrauch, als auch die Abstimmung mit Lizenznehmern und -gebern auf europäischer Ebene.  Du verwendest dabei Datenbanken, Analyse- und Rechnungslegungsprogramme und unterstützt bei der Weiterentwicklung derselben entsprechend der betrieblichen Bedürfnisse. Du arbeitest in komplexen internationalen Projekten des Online-Sektors und bist Teil der Gestaltung der Zukunft der Musiklizensierung.

Anforderungen:

Du bist eigenmotiviert und zielstrebig, kannst sowohl im Team als auch alleine deine Ziele im Auge behalten und umsetzen. Du besitzt sehr gute PC-Anwender und MS-Office Kenntnisse, insbesondere in Excel. Generelles Interesse an technischen Themen und eine hohe IT-Affinität sind genauso ein Plus wie unternehmerisches und analytisches Denken und ein Verständnis für komplexe rechtliche und technische Fragestellungen. Ein sicherer Umgang mit Datenbanken und Zahlen ist ebenso wichtig wie die Fähigkeit zur internationalen Kommunikation und gelebte Kunden- und Serviceorientierung. Bereits gesammelte Berufserfahrung in der Musikindustrie sowie Kenntnisse in Datenbanksprachen wie SQL sind hilfreich, aber kein Muss. Da wir ein internationales Unternehmen sind benötigst Du gute Englischkenntnisse.

Weitere Informationen:

Die Einarbeitung beinhaltet einige Wochen in unserem Berliner Büro, der Arbeitsort ist in unserem Büro in München am Max-Weber Platz. Die Unterbringung während des Trainings in Berlin wird gestellt.

Wenn Dich die Position anspricht, freuen wir uns auf Deine Bewerbung. (ausschließlich Online, inkl. Deiner Gehaltsvorstellung, Anschreiben sowie dem frühestmöglichen Eintrittstermin)

Alle Bewerbungen werden ausgewertet und jeder passende Kandidat wird zu einem ersten Gespräch eingeladen.